Verteilung der Maklerprovision

Zum 23.12.2020 wird die Aufteilung der Maklerprovision bundesweit neu und fair geregelt. Der Käufer einer Immobilie darf die Maklerprovision nicht mehr alleine tragen und zahlt nie mehr als die Hälfte einer anfallenden Provision.

Wie reagiert Partner-Immobilien WINKEL auf die Verteilung der Maklerprovision?

Damit Sie weiterhin die Vorteile unseres umfangreichen Leistungsservice in Anspruch nehmen können, bieten wir Ihnen individuelle Provisionsmodelle an.
Wir schlagen vor, dass wir zunächst eine kostenlose und unverbindliche Kaufpreiseinschätzung Ihrer Immobilie vornehmen. Auf dieser Basis erstellen wir gemeinsam mit Ihnen ein Provisionsmodell, welches Ihre individuellen Ansprüche und die Gegebenheiten Ihres Verkaufsobjektes berücksichtigt.

Dieses Verfahren bietet unseren Kunden maximale Kostentransparenz und Planungssicherheit. Eine Maklerprovision wird immer erst dann fällig, wenn ein Objekt erfolgreich veräußert wurde.

Wir bieten Ihnen ganzheitliche Lösungen für Ihren individuellen Bedarf

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot, das zu Ihren individuellen Anforderungen passt.

Kontaktieren Sie uns